Fachwerkhof Klosterbuch – Restaurierung einer Hofanlage und Umnutzung als Ort der Begegnung

Standort: Klosterbuch 25, 04703 Leisnig (Landkreis Mittelsachsen)
Bauherrschaft: Jürgen Pohl und Elsbeth Pohl-Roux
Ansprechpartner / Kontakt: Elsbeth Pohl-Roux, tk@klosterbuch.com, www.klosterbuch.com

Die denkmalgeschützten Fachwerkbauten des Fachwerkhofs Klosterbuch aus den Jahren 1840 und 1864 sind nach dem Hochwasser im Jahre 2002 mit viele Liebe zum Detail restauriert worden. Die Eigentümer haben mit diesem Hof einen herzlichen Ort der menschlichen und tierischen Begegnungen geschaffen. Zum Hof gehören ein Wohn- und Bürohaus mit Kutscherwerkstatt, ein Gästehaus mit 14 Betten und ein Stallgebäude mit Konferenzraum. Herr Pohl betreibt den Landwirtschaftsbetrieb mit 8 Hektar, vorwiegend Grünland und Streuobstwiesen.

Baukulturstatus: Denkmalschutz, Dreiseithof, Fachwerk

Ähnliche Einträge