Rehefeld-Zaunhaus

Auf einen Blick Karte Rehefeld-Zaunhaus

Stadt Altenberg, Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, nächste Stadt: Altenberg (7 km), nächstes Oberzentrum: Dresden (44 km)

Einwohner: 166, Fläche: 94 ha, Flurform: Streusiedlung, Hauptnutzungen: Wohnen, Erholung/Tourismus, Infrastruktur: Bus, Wander- und Skiwege, Skilift, Hotel, Ferienwohnungen, Gaststätten, Touristenhaus, Feuerwehr, Vereinshaus, Spielplatz, Jugendklub, div. Vereine

Webpräsenz des Ortes

Dörfliche Architektur und Siedlungsstruktur

Rehefeld- Zaunhaus weist die Siedlungsstruktur einer Streusiedlung auf. Maßstäbliche, in regionaler Bauweise errichtete Gebäude fügen sich harmonisch in die Landschaft ein. Aufgrund seiner Lage (Tal der Wilden Weißeritz, Kammlage Osterzgebirge) besitzt der Ort ein hohes Erholungspotential.
Dringende Aufgabe ist es, den Verfall einzelner Gebäude zu stoppen, d. h. leerstehende Häuser vor weiterem Verfall zu schützen. Landschaft aber auch innerörtliche Freiraumbereiche müssen von Bebauung freigehalten werden. (eventl. Aufstellung eines Einfachen B- Plans).
Über die Aufstellung und den Beschluss einer Gestaltungssatzung ist nachzudenken.  Nutzungskonzepte für leerstehende Gebäude müssen entwickelt werden.

Plan Rehefeld-Zaunhaus

Klicken Sie auf die Abbildung zur Großansicht

  • Rehefeld_01 Rehefeld_01
  • Rehefeld_02 Rehefeld_02
  • Rehefeld_03 Rehefeld_03
  • Rehefeld_04 Rehefeld_04
  • Rehefeld_05 Rehefeld_05
  • Rehefeld_06 Rehefeld_06
  • Rehefeld_07 Rehefeld_07
  • Rehefeld_08 Rehefeld_08

Lage