Mockethal

Auf einen Blick

Stadt Pirna, Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, nächste Stadt: Pirna (4 km), nächstes Oberzentrum: Dresden (31 km)

Einwohner: 347, Fläche: 287 ha, Flurform: Rundplatzdorf, Hauptnutzungen: Wohnen, Landwirtschaft, etwas Gewerbe, Infrastruktur: Bus, Wander- und Radwege, Ferienwohnungen, Gaststätte, Forellenzucht und -verkauf, Gewerbebetriebe, Kunsthof, Steinbruch

Dörfliche Architektur und Siedlungsstruktur

Die prägnante Dorfstruktur des Rundlings ist erhalten. Sie sollte unbedingt geschützt werden! Das Ortsbild prägen große Dreiseithöfe mit schöner Detailausbildung. Ein Großteil der Bausubstanz hat allerdings hohen Sanierungsbedarf. Gestaltungsempfehlungen für Bauwillige könnten der Qualitätssicherung bei kommenden Sanierungen dienen. Weiterhin sollte eine Konzeption zur behutsamen Gestaltung des Dorfplatzes einschließlich der Neugestaltung der Teicheinfassung erarbeitet werden.

Mockethal gehört aufgrund der noch erhaltenen Substanz und Ortsstruktur unbedingt in die Riege der schönsten Dörfer Sachsens.

Klicken Sie auf die Abbildung zur Großansicht

  • Mockethal_01 Mockethal_01
  • Mockethal_02 Mockethal_02
  • Mockethal_03 Mockethal_03
  • Mockethal_04 Mockethal_04
  • Mockethal_05 Mockethal_05
  • Mockethal_06 Mockethal_06
  • Mockethal_07 Mockethal_07
  • Mockethal_08 Mockethal_08

Lage