Das Dorf Stangengrün mit seinen gut 600 Einwohnern ist Ortsteil der Stadt Kirchberg im Landkreis Zwickau. Stangengrün hat seinen Charakter des locker bebauten, typischen Waldhufendorfes mit viel Freiraum zwischen den Drei- und Vierseithöfen und immer noch landwirtschaftlicher Prägung bewahrt.

Der sorgsame Umgang mit dem baukulturellem Erbe wirkt an kaum einem anderen Ort so selbstverständlich wie in Stangengrün. Wirklich beispielhaft ist die Kultur des Miteinanders, die in Stangengrün gepflegt wird – sei es nun im Familienverband, zwischen den Generationen und den verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen, in der Kirchgemeinde, im Heimat-und Jugendverein, bei den Landfrauen oder der freiwilligen Feuerwehr. Für alle, die an diesem miteinander teilhaben, sind die Wertschätzung des baukulturellen und natürlichen Erbes des Dorfes und der sorgsame Umgang mit diesem Schatz selbstverständlicher Ausdruck von Heimat- und Zusammengehörigkeitsgefühl und die gemeinsame Basis jeglicher Entwicklung.

Mehr Informationen über Stangengrün hier.